Gibt es eine Altersgrenze für Implantatanwendungen?